WEM-Wandheizung

Eine Wandheizung strahlt die Wärme horizontal in den Raum und erzeugt ein angenehmes Wärmegefühl. Wer sich gern an die guten alten Zeiten des Kachelofens erinnert, wird diese Wärme lieben.
Vorteilhaft ist weiterhin das im Sommer über die Wandheizung gekühlt werden kann. Statt warmes leitet man kaltes Wasser durch das System. Man erreicht eine völlig geräuscharme
und zugfreie Kühlung

Die Wandheizung kann von Ihnen, mit unserer Unterstützung, auch selbst installiert werden! ( Raumweise Umstellung möglich!)

Im Winter warm - im Sommer kühl

Die Wandheizung wird mit einer geringeren Vorlauftemperatur (45 Grad)(Wärmepumpe 35 Grad)gefahren. Man installiert sie überwiegend innen an den Außenwänden.( kalte Wände) Die in der Wand verlegten Klimarohre werden günstigerweise in Lehm eingeputzt. Lehm sorgt für ein optimales Raumklima. Er absorbiert Gerüche und neutralisiert Luftschadstoffe, ist schnell reparabel und kann hervorragend mit Feuchtigkeit umgehen. Lehm schafft ein angenehmes Raumklima.
Im Sommer eignet sich die Wandheizung übrigens hervorragend zum Kühlen!

Verarbeitungsformen der Wandheizung

Klimaelement Klimaregister Klimarohr von der Rolle